Sie befinden sich hier: Startseite > Qualität  > Erzeugergemeinschaften

Landwirt mit Spaß am Neuen

Die Vielfalt der Getreide hat auf Rudolf Brian schon immer einen großen Reiz ausgeübt. Auf seinem 48 Hektar großen Demeter-Hof in Gemmingen baut er jedes Jahr fünf Speise-Getreidearten an: neben Weizen, Roggen und Dinkel auch Nackthafer und Nacktgerste. Als Futter wächst daneben noch ein Hafer-Erbsen-Gemisch. Aber nicht nur die Vielfalt der Getreide ist etwas Besonderes. Mittlerweile verwendet er wo immer möglich bio-dynamische Getreidesorten.

 

Rudolf Brian zählt zu den Demeter-Landwirten der ersten Stunde. „Der Kontakt zu Hans Spielberger vor über 25 Jahren und die direkte Nähe zu der nur gut 10 Kilometer entfernten Mühle haben seinerzeit bei der Umstellung auf Demeter den letzten Ausschlag gegeben“, erzählt der passionierte Landwirt. Mit der Spielberger Mühle hat er einen langjährigen Partner gefunden, mit dem er heute das Engagement für bio-dynamische Getreidesorten teilt. So hat Brian im vergangenen Jahr die Dinkel-Sorte Samir angebaut. In der Mühle wird sie zusammen mit der Samir-Ernte seines Erzeuger-Kollegen Thomas Schneider sortenrein vermahlen. In Backversuchen und in einer Test-Nudel-Produktion sollen die Eigenschaften dieser Sorte untersucht werden.

„Mir gefallen die dinkeltypischen Ähren des Samir so gut“, erzählt Rudolf Brian. „Das zeigt, dass es den Züchtern gelungen ist, die typischen Dinkel-Eigenschaften weiterzuentwickeln.“ Dr. Isabell Hildermann, in der Spielberger Mühle u.a. verantwortlich für alle Fragen die mit bio-dynamischen Getreidesorten zu tun haben, fügt hinzu: „Sehr typisch ist auch das Abreifeverhalten der bio-dynamischen Sorten. Man sieht sehr schön, wie die Nährstoffe in die Ähren wandern und zunächst die Blätter und anschließend der Halm von unten her gelb werden.“

Eine Besonderheit auf den Feldern von Rudolf Brian ist auch die Nacktgerste. Hier baut er zwei bio-dynamische Sorten an, seit einigen Jahren bereits Lawina und seit diesem Jahr Pirona. Beide Sorten stammen aus der Züchtung von Karl-Josef Müller von der Getreidezüchtungsforschung Darzau. „Pirona kann im Gegensatz zu anderen Nacktgerste-Sorten sehr gut auch als Brotgetreide verwendet werden“, erläutert Isabell Hildermann. „Zusammen mit Backgetreiden wie Weizen, Dinkel oder Einkorn kann bis zu 50% Gerstenmehl zugegeben werden.“

Seit Kurzem hat Brian keine Rinder mehr auf seinem Hof. Er hält lediglich 15 Mastschweine. Für den in der Demeter-Landwirtschaft obligatorischen Kompost arbeitet er zusätzlich mit einem anderen Demeter-Betrieb zusammen. Zur Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit setzt er parallel auf den verstärkten Anbau von Eiweißpflanzen, wie die Ackerbohne. Diese kann den Stickstoff aus der Luft aufnehmen und im Boden fixieren. Die Ackerbohnen verkauft Brian an einen Bio-Futtermittel-Hersteller. „Im Hinblick auf die regionale Eiweißversorgung ist die Ackerbohne der Sojabohne deutlich überlegen“, weiß Rudolf Brian. „Das zeigt sich insbesondere in Jahren mit einem langen, kalten Frühjahr, wie wir es in diesem Jahr hatten.“

Ein weiteres Standbein hat Rudolf Brian durch den Anbau von Karotten und Kartoffeln, die er zum Teil über den eigenen Hofladen vertreibt. Die Haupternte der Karotten geht in die Saftherstellung und in den Verkauf als Tiefkühl-Gemüse. Auch hier verwendet er eine bio-dynamische Sorte, die Sorte Rodelika.

 

Neues für die schnelle Küche

Ab sofort gibt es vier neue Couscous-Sorten.  Mehr...

Glutenfreie Haferflocken

Ab sofort neu im Sortiment

Yannicks Favorit

Mais-Schoko-Müsli schmeckt herrlich knusprig nach Schokolade und Nüssen

Jetzt erhältlich

Ab sofort ist die neue Müsliwoche lieferbar! mehr...

Jetzt glutenfrei

Maismehl, Reismehl und Polenta mit Glutenfrei-Siegel.

Neue Nudelsorten

Ab sofort gibt es zwei neue Nudelsorten im SPIELBERGER-Sortment.  mehr...

Nun auch in Dinkel!

Leckere Dinkel-Backerbsen für die Suppe und zum Kabbern! 

Neu im Sortiment

Dinkelflocken in Zartblatt-Qualität

mehr...

Das mag Tobias!

Annikas Liebste

Backerbsen schmecken nicht nur in der Suppe, sondern auch so!

mehr...

 

Für jeden eines

Mini-Kuchenböden für das Törtchen zwischendurch

mehr... 

Tipp von Isabell

Dinkelflakes - am liebsten mit Naturjoghurt und schwarzen Johannisbeeren!

Frauke's Liebste!

z.B. mit buntem Gemüse in feiner Sahnesauce.

Für die Osterbäckerei

Schon probiert?

PurPur-Weizenflocken mit dem natürlichen Zellschutz

Produktempfehlung im Januar

Kamutflocken

NEU: Müllers Feine

Elf neue Nudel-Sorten aus Hartweizengrieß und vor allem aus Dinkelmehl, traditionell gefertigt.

... mehr

nach oben