VPE: 500g

Kontrollstelle: DE-ÖKO-007

Allgemein

als Zugabe zu Müsli, Salat, Suppe oder Gemüsegerichten

Verwendung

Braunhirse eignet sich zum Keimen oder zum Vermahlen. Das ganze Korn kann nicht gekocht werden, denn die harte Schale wird nicht weich. Streuen Sie 2 – 3 Esslöffel Braunhirse-Keimlinge oder die gemahlene Braunhirse über Müsli, Salat, Suppen oder Gemüsegerichte. Anleitung zum Keimen: Braunhirse 24 Stunden einweichen. Anschließend das Wasser abgießen und Körner in Keimgerät oder Keimglas geben. 2 bis 3 Mal täglich mit Wasser spülen und das Spülwasser wegschütten. Der Keimprozess dauert 3 bis 5 Tage.

Zutaten

Braunhirse*

*kontrolliert biologischer Anbau

Diese Zutatenliste entspricht einer Volldeklaration im Sinne der Richtlinien des Bundesverbandes Naturkost & Naturwaren.

Dieses Produkt ist nicht aromatisiert.

Bio-Erzeugnis: ja
Anteil an Bio-Zutaten: 100% bio
Staatliche Siegel: EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos: EU-Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-007
Welcher Standard wird erfüllt: demeter
glutenhaltiges Getreide: nicht enthalten
Weizen: nicht enthalten
Dinkel: nicht enthalten
Roggen: nicht enthalten
Gerste: nicht enthalten
Hafer: nicht enthalten
sonstiges glutenhaltiges Getreide: nicht enthalten
vegan: ja
vegetarisch: ja
Energie kJ / kcal: 1590 kJ / 380 kcal
Fett: 4.5 g
davon gesättigte Fettsäuren: 1.0 g
Kohlenhydrate: 54.9 g
davon Zucker: 2.3 g
Eiweiß: 9.9 g
Salz: 2.25 g
Rechtlicher Status: Lebensmittel
Saisonartikel: nein
Region: Deutschland
Verpackungsmaterial: 22 PAP (Papier)
Verpackungsart: Tüte
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis: Keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe vorhanden