Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Für das Ausbildungsjahr 2020

 

Was lernt man in der Ausbildung?

Die Spielberger Mühle ist eine Bio-Mühle mit Tradition und wird in der dritten Generation als Familienunternehmen geführt. Sie steht seit über 50 Jahren für konsequente Erzeugung von Bio-Produkten. Das SPIELBERGER-Sortiment umfasst über 200 Produkte wie Getreide und Mahlerzeugnissen, Müslis, Flocken, Flakes sowie Saaten, Reis und eine Nudellinie. Darüber hinaus liefert die Mühle Rohstoffe für Bäcker-Kunden und für Hersteller von Bio-Backwaren. Seit 2012 gehört die Georg Gehrsitz Haferflockenfabrik GmbH & Co.KG in Würzburg zur Spielberger-Gruppe. Am Produktionsstandort Würzburg werden Flocken für die Marke Spielberger sowie für zahlreiche namhafte Hersteller von Bio-Frühstückscerealien hergestellt.

Die Ausbildungsdauer beträgt 2 Jahre.

 

Was muss man mitbringen?

  • Guter Realschulabschluss oder mindestens sehr guter Hauptschulabschluss
  • Handwerkliches Talent und gutes technisches Verständnis
  • Begeisterung für Lebensmittel und Naturprodukte
  • Engagement, Eigeninitiative, Zuverlässigkeit Teamfähigkeit und Lernbereitschaft

 

Was bieten wir?

  • Fundierte Ausbildung in einem sich dynamisch entwickelnden Unternehmen der Bio-Lebensmittelbranche
  • Kollegiales Miteinander
  • Moderne, gut ausgestattete Berufsschule in Heilbronn: www.pbs-hn.de
  • Übernahmeangebot bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung an die E-Mail-Adresse bewerbung@spielberger-muehle.de

Ihre Ansprechpartnerin: Dr. Isabell Hildermann, Spielberger GmbH, Burgermühle, 74336 Brackenheim