Öko statt Ego

Öko statt Ego

Gutes Einkaufen für eine bessere Welt.

„Öko statt Ego“ ist eine Initiative der Bioläden, Biosupermärkte und Biohersteller, die deutlich macht, worum es der Bio-Branche geht. Um umweltfreundliche, nachhaltig erzeugte Produkte und gutes Einkaufen. Um einen respektvollen Umgang mit Menschen, Tieren, Pflanzen und der Umwelt. 100% Bio – aus Überzeugung. Voll Öko – aus Liebe zum Leben.

Wir von der Spielberger Mühle sind bereits seit über 60 Jahren Ökos aus Überzeugung. Wir wollen, dass der gesunde Kreislauf des Lebens eine Zukunft hat. Deshalb gibt es unsere Produkte ausschließlich im Bio-Fachhandel. Warum? Weil echtes Bio in höchster Qualität nicht in die Abwärtsspirale der Gewinnmaximierung geraten darf. Wir sind davon überzeugt, dass es gesellschaftlich und sozial überlebenswichtig ist, Marktstrukturen zu erhalten, die eine völlige Dominanz des Systemhandels verhindern. Nur so retten wir die Wertschätzungskette zwischen ökologischer Landwirtschaft, handwerklicher Verarbeitung, echtem Bio-Fachhandel und den bewusst kaufenden und genießenden Menschen.

Nur wir alle gemeinsam können so handeln, dass es auch für die kommenden Generationen noch die Chance zum Guten gibt. Nur wenn Menschen wirklich bewusst auswählen, was und wo sie es kaufen – nur dann kann die Wertschätzung sozusagen durchgereicht werden und wieder beim Ursprung ankommen: Beim Landwirt, der im Einklang mit der Natur arbeitet. Deshalb unterstützen wir Öko statt Ego - Gutes Einkaufen für eine bessere Welt.


 


Alle wichtigen Informationen gibt es unter www.ökostattego.de. Organisiert und betreut wird die Kampagne vom Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) e.V.

Kontakt: team@oekostattego.de oder telefonisch unter 030-847 12 24 33.