Veganes Mett

Tags: Vegan, Vollkorn, Reis, Zwiebeln, Vegetarisch

Zutaten

100 g Vollkornreis gepufft

300 ml Wasser

2 Zwiebeln

4 EL Tomatenmark

1 EL Olivenöl

Salz und Pfeffer

Zubereitung

Den gepufften Vollkornreis mit einem Messer etwas zerkleinern. Einen Teil des Wassers dazu geben, dabei lieber zunächst weniger und dann nach und nach mehr Wasser zugeben, bis die richtige Konsistenz erreicht ist. Dann die Masse ca. 5 Minuten ziehen lassen.

Die Zwiebeln schälen, klein schneiden und unter die Reismasse heben. Das Tomatenmark und das Olivenöl hinzufügen und alles zu einer gleichmäßigen Masse verrühren, dann mit Salz und Pfeffer würzen. Das fertige Mett am besten über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen damit der Geschmack besonders intensiv wird.

Kundenbewertung

Für dieses Rezept gibt es noch keine Kundenbewertung. Schreiben Sie die erste Rezension!