Glutenfreie Beeren-Muffins

Tags: Glutenfrei, Glutenfrei Backen, Alle Inhalte mit dem Tag 'Rezepte', Kuchen

Zutaten

250 g Helle Mehlmischung

1 TL Flohsamenschalen

1 1/2 TL Backpulver

1 Prise Salz

80 g Butter

150 g Puderzucker

2 Eier

100 ml Milch

200 g Beeren frisch oder tiefgekühlt (Heidelbeeren, Johannisbeeren, Himbeere, Brombeere)

Zubereitung

Muffinförmchen fetten und mit Mehl bestäuben oder mit Papierförmchen vorbereiten.

Die helle Mehlmischung, Backpulver, Flohsamenschalen und Salz mischen. Die weiche Butter mit dem Zucker und den Eiern cremig rühren bis eine helle, luftige Masse entstanden ist (mindestens 1-2 Minuten).

Etwa 1 gehäuften Esslöffel der Mehlmischung unter die Beeren mischen.

Die Milch und die Mehlmischung nach und nach unter die Eiermischung rühren, bis alles gut miteinander verbunden ist. Die Beeren vorsichtig unterheben.

Den Teig in die vorbereiteten Förmchen geben und etwa 30 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 200°C backen. Dabei eine Tasse Wasser in den Ofen stellen (gibt ein saftigeres Gebäck).

Mit Puderzucker bestreuen und warm genießen.

Kundenbewertung

Für dieses Rezept gibt es noch keine Kundenbewertung. Schreiben Sie die erste Rezension!