Haferkekse

Tags: Haferflocken, Backen, Kekse

Zutaten

100 g Butter

150 g SPIELBERGER Haferflocken

1 Ei

100 g Rohrohrzucker

1 EL gehäuft, Hafervollkornmehl

1 TL Backpulver

1 Prise Salz

Zubereitung

Die Butter in einem Topf schmelzen, die Haferflocken hineingeben und gut umrühren, so dass alle Flocken mit Butter gut benetzt sind.

Das Ei schaumig rühren und dabei nach und nach den Zucker zufügen.

Das Mehl mit dem Backpulver mischen.

In die warme Butter-Flockenmasse zuerst die Eicreme mit einem Esslöffel einrühren und danach die Mehl-Backpulver-Mischung.

Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen mit großem Abstand auf ein gefettetes Backblech setzen. Die Kekse laufen sehr auseinander. Daher auch nur ungefähr die Menge von einem
halben Teelöffel pro Häufchen nehmen.

Die Kekse bei 175 Grad ca. 7 - 10 Minuten backen, bis sie am Rand leicht bräunlich werden. Das Blech herausnehmen und die noch warmen Kekse vorsichtig mit einer flachen Kuchenpalette oder einem flachen Pfannenwender aus Edelstahl vom Blech nehmen. Die Kekse sind dünn und leicht zerbrechlich.

Kundenbewertung

Für dieses Rezept gibt es noch keine Kundenbewertung. Schreiben Sie die erste Rezension!