Rhabarber mit Haferflockencrumble

Zutaten

Für die Füllung

450 g Rhabarber

3 EL Rohrohrzucker

 

Für das Flockencrumble

120 g Butter

150 g SPIELBERGER Haferflocken

50 g Hafermehl

50 g gemahlene Nüsse oder Mandeln

50 ml Sahne

50 ml Ahornsirup

Zubereitung

Den Rhabarber waschen, putzen und in kleine Stückchen schneiden. In eine gut gefettete runde Quicheform (Durchmesser 24 cm oder eine andere Auflaufform) geben und mit dem Zucker überstreuen.

Die Butter in einem Topf schmelzen, von der Kochplatte nehmen und mit den übrigen Zutaten zu einem Teig zusammen mischen. Den warmen Teig mit einem Löffel über
den Rhabarber gleichmäßig verteilen.

Im Backofen bei 180 Grad ca. 35 Minuten backen, bis der Crumble goldgelb ist.

Gerne noch warm als Nachtisch servieren, mit einem Klacks Vanillejoghurt oder Sahne verziert.
 

Kundenbewertung

Für dieses Rezept gibt es noch keine Kundenbewertung. Schreiben Sie die erste Rezension!