Schwäbische Spätzle

Tags: Spätzle, Sinn der Sache, Spätzlemehl, Vegetarisch, Selbermachen

Zutaten

Für vier Portionen

400 g Spätzlemehl (gelingt mit Dinkel- oder Weizenspätzlemehl)

5 Eier

1 Prise Salz

100 ml lauwarmes Wasser

frisch geriebene Muskatnuss

1-2 EL Butter zum Schwenken der fertigen Spätzle

 

Zubereitung

Für die Zubereitung folgt Ihr der Schritt für Schritt Anleitung des Videos.

Kundenbewertung


5/5 (1 rating)

Bewertungen


  • geschrieben am 22.09.2018 von Luckmann-Maahs

    Super Rezept. Es ging ganz einfach mit dem guten Mehl und dem beiliegenden Gerät. Es war das erste Mal, dass ich selbst Spätzle gemacht habe . Alle waren begeistert